Der Verein für Menschenrechte

Amnesty Liechtenstein ist eines der Gründungsmitglieder des Vereins für Menschenrechte.

Wann wurde der Verein für Menschenrechte gegründet?
Der Verein für Menschenrechte wurde am 10. Dezember 2016, am Internationalen Tag der Menschenrechte, von 28 Nichtregierungsorganisationen gegründet []

Menschenrechts-Schutz in Liechtenstein – brauchen wir das?
Die Förderung und der Schutz der Menschenrechte ist eine staatliche Aufgabe []

Der Verein als Nationale Menschenrechtsinstitution
Der Verein ist nicht einfach eine weitere Nichtregierungsorganisation (NGO) in Liechtenstein, sondern eine nationale Menschenrechtsinstitution nach „Pariser Prinzipien“ […]

Welchen Mehrwert bringt der Verein für Menschenrechte?
Als nationale Menschenrechtsinstitution hat der Verein eine Überwachungsfunktion []

Wie ist der Vorstand des Vereins zusammengesetzt?
Der Vorstand setzt sich aus 7 Personen zusammen. Er ist unabhängig und in seiner Zusammensetzung ausgewogen nach Alter, Geschlecht und Herkunft []

Der Vorstand 2017 – 2020 […]

Vorgeschichte – wie kam es zum Verein?
Im Zug der Verwaltungsreform von 2011 wurde vorgeschlagen, die Stabsstelle für Chancengleichheit, welche ein breites Mandat im Bereich des Menschenrechtsschutzes hatte, aufzulösen und ihre Agenden sowie die Menschenrechtsagenden anderer Amtsstellen in eine eigene Verwaltungseinheit zu überführen (Amt für Gesellschaftsfragen) []

Die Aufgaben des Vereins für Menschenrechte
sind vielfältig []

Was passiert mit der Ombudsstelle für Kinder und Jugendliche
Die Ombudsstelle für Kinder und Jugendliche wird in den Verein für Menschenrechte integriert []

Finanzen – was kostet der Verein den Staat?
Die vom Parlament am 4. November 2016 verabschiedete Gesetzesgrundlage zur Schaffung des Vereins und zur Neuordnung der behördlichen Menschenrechtsagenden ist kostenneutral []

Das Organisationskomitee für die Schaffung des Vereins für Menschenrechte
Das OK für die Schaffung des Vereins für Menschenrechte formierte sich im Juni 2016 aus sieben der insgesamt 25 Nichtregierungsorganisationen, die sich []

 

Dokumente

 

Berichterstattung
Unterlagen Medienkonferenz 06-12-2016
Vaterland_12-12-2016
Vaterland 07-12-2016

Volksblatt_12-12-2016
Volksblatt 07-12-2016

 

Fotogalerie
Gründung Festakt Claudia Heeb (2)Vorstand 2017-2020 (1)

 

 

 

 

 

Sie wollen mit dem Verein für Menschenrechtsfragen Kontakt aufnehmen?

Margot Sele (OSKJ)
Alicia Längle (AIFL)